FANDOM


1781528 10201555253939603 1775642821 n

Ich habe die Freude euch eine super interessante Workshopserie für jedes Niveau in Darmstadt(-Eberstadt) anbieten zu können.

EckdatenBearbeiten

  • 4 Workshops: 12.04. und 13.04.2014 jeweils 10:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr.
  • Workshopleiter: Bart Venne und Kirsty Stuart.
  • Preise:
Early bird-rate - Bezahlung bis Ende März: 75 (bzw. 50) Euro für das ganze Wochenende, 50 (bzw. 30) Euro pro Tag. Die Preise in Klammern gelten für Studenten.
Spontane Gäste (falls nicht ausgebucht) zahlen 30 Euro pro Workshop.
  • Teilnehmerzahl: bis(!!) 30 Personen. Erst bei Bezahlung wird euer Platz reserviert!
  • Wo?: In der Trainingshalle des Circus Waldoni, Grenzallee 4 - 6, 64297 Darmstadt.
  • Anmeldung und Bezahlung: marco.gorges@gmx.de (Zahlungsdetails bei Anmeldung)
  • Kontaktperson: Marco Gorges

WeiteresBearbeiten

Und jetzt werd' ich euch noch etwas den Mund wässrig reden (wenn er das beim Wort "Akrobatik" in der Überschrift nicht sowieso schon war). Die Workshopleiter Bart und Kirsty werden einigen von euch von Akrobatiktreffen bekannt sein. Sie kommen aus Holland, bzw. England und bringen euch das holländische Akrobatik in seiner schönsten Form, das auch die deutsche Akrobatik maßgeblich beeinflusst hat ("Back to the roots"). Sie sind bekannt für ihre ausgefallenen und interessanten Flows, sowie der erstklassigen Technik, die sie anschaulich und verständlich an die Teilnehmer weitergeben. Sie haben ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet, das abhängig von den Teilnehmern insbesondere Gegen-Handstand in den Händen beinhalten wird. Aber keine Angst, auch für Anfänger sind die Workshops geeignet! Es werden bei Bedarf einfachere oder anspruchsvollere Varianten der Übungen angeboten. Durch die sehr geringe Teilnehmerzahl können Bart und Kirsty auf eure persönlichen Wünsche und Bedürfnisse eingehen und ihr werdet sicherlich ein super Training erleben. Ihr werdet zu höchstleistungen angespornt werden, aber dabei sicherlich eine Menge Spaß haben! Um das beste für euch aus den Workshops rauszuholen schicke ich euch nach den Anmeldung ein Video mit elementaren Übungen, die ihr vorab trainieren könnt.

Zwischen den Workshop-Blöcken wird außerdem ein Mittagessen für euch zubereitet, so dass ihr gestärkt und frisch in die zweite Runde starten könnt.

Also zögert nicht, meldet euch an und gebt die Information an alle eure Trainigspartner und Freunde weiter. Das ist die Gelegenheit einen Acro-Boost zu bekommen und neuen Schwung in euer freies Training zu bringen. Ihr dürft auch gerne die beigefügten Flyer weitergeben.

Falls ihr einen Übernachtungsplatz für Samstag sucht, dann meldet euch bei mir. Ich versuche dann einen Unterschlupf bei einer(m) darmstädter Akrobat(in) für euch zu finden.

+++++ Bei der Teilnahme des Workshops seid ihr euch über die Risiken, die die Ausübung des Sports mit sich bringt, bewusst und tragt die volle Verantwortung für eure Sicherheit. Es handelt sich um einen privaten Workshop, mit der Anmeldung stimmt ihr zu, dass ihr weder Veranstalter, noch Workshopleiter verantwortlich für irgendeine Verletzung macht, die während der Workshops auftreten könnte. +++++

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki